Vertretung vor Gerichten und Behörden in der Schweiz


Für die meisten Privatpersonen und auch für KMU ist der Gang vor Gericht ein einmaliges und aufreibendes Erlebnis. Oft können die Anspannung und die emotionale Belastung das Privatleben oder den Geschäftsgang einer Unternehmung massiv negativ beeinflussen. Mit der professionellen Betreuung durch erfahrene Anwältinnen und Anwälte gelingt es den Mandanten in der Regel, die nötige Gelassenheit zu entwickeln, welche das Wohlbefinden und damit auch indirekt den Prozessausgang positiv beeinflussen können.

Die Anwältinnen und Anwälte der Advokatur & Rechtsberatung TRIAS AG sind vor allen Schweizerischen Gerichten zugelassen und Einige sogar in verschiedenen Ländern der Europäischen Union.

Beim Umgang mit Behörden bedarf es einerseits einer langen Erfahrung und anderseits eines gewissen Fingerspitzengefühls, um potentielle Missverständnisse und Unstimmigkeiten von Anfang an aus der Welt zu schaffen.

 

Vertretung bei Verhandlungen


Erfreulicherweise enden nicht alle Rechtsfragen vor Gericht. Häufig sind sowohl Private als auch Unternehmen froh, wenn Sie vor einem Vertragsabschluss oder anlässlich einer aussergerichtlichen Einigung auf das Fachwissen eines Anwalts oder einer Anwältin zurückgreifen können. Die Rechtsanwälte der Advokatur & Rechtsberatung TRIAS AG können als Vertreter auch Verhandlungen im Namen der Mandanten führen, die somit den direkten Kontakt mit der Gegenseite umgehen können, falls dies gewünscht wird.